Workshop 1: Lesenswerte Sachtexte – Live-Online

31. August 2020 (Mo) – 03. September 2020 (Do)
Live-Online 9.00 - 13.00 Uhr
als Termin herunterladen

Wie man eigene und fremde Texte verständlich und lesenswert macht.

Texte mit technokratischen oder bürokratischen Formulierungen sowie verschachtelte und unverständliche Sätze werden im Workshop entwirrt, entschlackt und zu gut lesbaren Texten umgeschrieben. Dazu erhalten Sie eine Liste mit Signalwörtern, die auf die Problemzonen eines Satzes hindeuten.

Das „Redigieren“ lernen und üben Sie an „Ihren“ Texten, die Sie uns zuvor schicken und aus denen wir für Ihren Workshop individuelle Übungen vorbereiten.

Hier geht’s zur ausführlichen Beschreibung des Workshops.

Teilnehmer

Die Workshop-Reihe „Lesenswerte Sachtexte“ richtet sich an alle, die eigene oder fremde Texte „druckreif“ machen (sollen). Durch die individuelle Vorbereitung mit Übungen aus eigenen Texten eignet sich der Workshop für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Forschung und Entwicklung, Behörden und Institutionen, Werbung und Marketing, Zeitungs-, Magazin- und Buchverlagen, Technische Dokumentation, Unternehmensberatungen, Öffentlichkeitsarbeit/PR, Werbung und Marketing, Kundenkorrespondenz, interne Kommunikation und Sekretariat.

Teilnehmerzahl: 1–6 Personen

Dauer: 4 x ½ Tag
jeweils 90 Min. Schulung, 30 Min. Pause; 90 Min. Schulung, 30 Min. Fragen/Diskussion (freiwillig)

Preis und Leistungen: Workshop 1
880,00 EUR, zzgl. MwSt., inkl. 60 Min. Einzel-Coaching sowie Schulungsunterlagen
800,00 EUR , zzgl. MwSt., inkl. Schulungsunterlagen

Nach dem Reservieren erhalten Sie die Rechnung. Sobald die Rechnung beglichen ist, gilt der/die Teilnehmende als verbindlich angemeldet. Sollte der/die Teilnehmende z. B. wegen Krankheit nicht am Seminar teilnehmen können, kann er/sie am nächsten Workshop teilnehmen, der stattfindet, auch an einem anderen Ort.

Veranstaltungsort

Live-Online, Deutschland

Max. 6 Plätze verfügbar